Vision urban region St. Gallen–Bodensee

Stgall agglozukunftsbild 160202
Project title:

Agglomerationsprogramm St.Gallen–Bodensee, Zukunftsbild Siedlung und Verkehr (2014–2016)

Main themes:

Strategische Raumplanung, wirtschaftliche Raumentwicklung, strategische Regionalplanung, Zukunft der Stadtregion, mittelgrosse polyzentrische Stadtregion, Agglomerationsprogramm, Abstimmung Siedlung und Verkehr, strategisch-wirtschaftliche Planung, qualitative Verdichtung, Verdichtungs- und Aufwertungsstrategien, Freiraumgerüst, blau-grüne Infrastruktur, Definition Siedlungs- und Nichtsiedlungsgebiet, Bauen ausserhalb der Bauzone, Raumdynamik, Zweckmässigkeitsbeurteilung Bus, Tram und S-Bahn

Team:

mrs partner ag, Van de Wetering Atelier für Städtebau GmbH, büro widmer ag, Feddersen & Klostermann

Client:

Agglomeration St.Gallen–Bodensee, Amt für öffentlichen Verkehr (Kanton St.Gallen), Tiefbauamt (Stadt St.Gallen)

Links:

Project Strong Urban Axes

Website project office Agglo St. Gallen-Bodensee

Article Swiss television: "Weichen stellen für ein Tram in der Stadt St. Gallen"

Article Ruimte 44

Article Swiss Urbanism Award (Stadtlandpreis)

Together with the Agglomeration Program of Neuchâtel, the Agglomeration Program of St. Gallen is considered as the best program of the 3rd generation article Schweizweit höchste Bewertung

Comparable projects:

Agglomeration programm Bern - Mittelland

Agglomeration programm RUN - Neuchâtel - La Chaux-de-Fonds

Agglomeration programm Grand Genève

Bildschirmfoto%202017 07 05%20um%2015.22.27